Auf einer Serviette – Bernardo Kucinski


12. November 2014
von

Momentaufnahmen. Miniaturkunstwerke. Eindrücke. Auf dünnen Lagen, in schwarzer Tinte. Spontane Gedanken des Autors Bernardo Kucinski, eingefangen in der Langen Nacht der Shortlist. Berlim Das árvores lindas Unter den Linden Das moças bonitas Do rio Spree Da … humana Dos restos intelectuais Sem … … E…



Momentaufnahmen. Miniaturkunstwerke. Eindrücke. Auf dünnen Lagen, in schwarzer Tinte. Spontane Gedanken des Autors Bernardo Kucinski, eingefangen in der Langen Nacht der Shortlist.

Auf einer Serviette – Bernardo Kucinski. Foto: Ida Schlößer & Simone Theilmann (CC BY-NC 3.0 DE

Auf einer Serviette – Bernardo Kucinski. Foto: Ida Schlößer & Simone Theilmann (CC BY-NC 3.0 DE)

Berlim

Das árvores lindas
Unter den Linden

Das moças bonitas
Do rio Spree

Da … humana
Dos restos intelectuais
Sem … …
E …

Berlin

Von den schönen Bäumen
Von den schönen Mädchen
Von der Spree
Von der menschlichen ………..
Von den intellektuellen Resten
Ohne …. …..
Und …..

Bernardo Kucinski und seine Serviette der LEER_STELLEN in Anlehnung an seinen Roman „K. Oder die verschwundene Tochter“.

Ein Beitrag von Ida Schlößer und Simone Theilmann

Mehr zu K. oder die verschwundene Tochter, Bernardo Kucinski und Sarita Brandt.