Autor: Fiston Mwanza Mujila

Fiston Mwanza Mujila wurde 1981 in Lubumbashi / Demokratische Republik Kongo geboren. Er lebt in Graz, schreibt Lyrik, Prosa und Theaterstücke und unterrichtet afrikanische Literatur an der Universität. „Tram 83“ ist sein erster Roman, für den er bereits zahlreiche Preise erhielt, zuletzt den Internationalen Literaturpreis HKW 2017.

Brief an einen Freund

„Der Mond gehört mir nicht. Die Sonne gehört mir nicht. Das Meer gehört mir nicht.“ Der Schriftsteller Fiston Mwanza Mujila über Swahili, Deutsch und Französisch, Europa und den Kongo sowie die Orte der literarischen Erinnerung.