Die Lange Nacht der Shortlist – in Ton und Bild

Impressionen

Heute feiern wir die Lange Nacht der Shortlist. An dieser Stelle wird es auditive und visuelle Eindrücke der Lesungen und Diskussionsrunden geben.

Frisch von der Langen Nacht der Shortlist: Die Lange Nacht der Shortlist geht zu Ende. Amos Oz und Mirjam Pressler werden geehrt. Michael Krüger hält nach 21 Uhr die Laudatio: „Mit dem Autor oder mit der Übersetzerin zu beginnen, ist wie die Frage nach der Henne und dem Ei.“

Frisch von der Langen Nacht der Shortlist: Diskussionen mit Übersetzer*innen und Autor*innen im Theatersaal des Hauses der Kulturen der Welt. Jurorin Sabine Peschel sprach ab 20 Uhr unter anderem mit NoViolet Bulawayo und der Übersetzerin Miriam Mandelkow. Die Sprache in „Wir brauchen neue Namen“ war eines der Diskussionsthemen.