„Wenn man übersetzt, muss man einen Schritt zurück gehen“


17. Juli 2014
von

AUDIO / Kurz vor der Preisverleihung sprechen die Dolmetscher Lioba Minz (Deutsch, Englisch und Portugiesisch) und Fernando-Cesario de Almeida (Portugiesisch, Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch) über die Kunst des Dolmetschens und Übersetzens und mit welchen Schwierigkeiten sie es zu tun haben können.



Kurz vor der Preisverleihung sprechen die Dolmetscher Lioba Minz (Deutsch, Englisch und Portugiesisch) und Fernando-Cesario de Almeida (Portugiesisch, Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch) über die Kunst des Dolmetschens und Übersetzens und mit welchen Schwierigkeiten sie es zu tun haben können.