13 Suchergebnisse für: mohsin

Mit dem Cover um die Welt: Mohsin Hamid

Mohsin Hamid und Eike Schönfeld waren 2014 mit How To Get Filthy Rich in Rising Asia (Riverhead Books 2013) und der deutschen Übersetzung So wirst du stinkreich im boomenden Asien (DuMont 2013) für den Internationalen Literaturpreis nominiert. Das Werk wurde in mehr als 15 Sprachen…

Eingeflattert: Grüße von Mohsin Hamid

Aus dem heißen Lahore ins derzeit auch nicht viel kühlere Berlin sendet der Redaktion Mohsin Hamid, mit seinem ungewöhnlichen Roman „So wirst du stinkreich im boomenden Asien“ 2014 für die Shortlist nominiert. – And next time, Mohsin, you send us some mangoes, too, right?  

Babel auf Indisch

Einblicke in die Literaturlandschaft(en) Indiens Britisch-Indien, geographischer Vorreiter der heutigen Staaten Indien, Pakistan und Bangladesch, galt zur Kolonialzeit als „Juwel in der Krone Großbritanniens“. Militär, Wirtschaft, Bildung ‒ das Vereinigte Königreich dominierte seine Kolonie in vielerlei Hinsicht: Die englische Sprache galt als Kommunikationsmittel der Eliten…

„Wir vergleichen ohnehin Äpfel und Birnen miteinander“

Jörg Plath im Gespräch Zwei Wochen vor der Jury-Diskussion über die Shortlistnominierungen erzählt der Juror über seine Erfahrungen im vergangenen Jahr und teilt seine ersten Eindrücke zu den diesjährigen Texten. Herr Plath, Sie waren schon im vergangenen Preisjahr Mitglied der Jury. Gibt es eine besonders schöne oder einprägsame Erinnerung?…

The danger of ghettolization

TEXT / Der in Pakistan geborene Schriftsteller Mohsin Hamid wurde mit seinem Roman „So wirst du stinkreich im boomenden Asien“ für die Shortlist des Internationalen Literaturpreises 2014 nominiert. Im Interview spricht er darüber, welche Bedeutung diese Nominierung für ihn hat, über seine zukünftigen Projekte und die Funktionen der Übersetzung

Wolkenbildung | Geraffte Zeiten

Wenn Texte kondensieren, werden Worte zu Wolken … Die Lesung von Mohsin Hamids „So wirst du stinkreich im boomenden Asien“ auf einen Blick ins Bild gesetzt. Ein Beitrag von Lisa-Marie Reingruber Mehr zu So wirst du stinkreich im boomenden Asien, Mohsin Hamid und Eike Schönfeld.

Geraffte Zeiten

So wirst du stinkreich im boomenden Asien von Mohsin Hamid, gelesen von Dulcie Smart. Gespräch mit dem Übersetzer Eike Schönfeld, Laurenz Bollinger und der Jurorin Sabine Peschel. Die Veranstaltung wird simultan übersetzt von Silvia Schreiber und Alexander Schmitt.

Selbsthilfe im Raubtierkapitalismus

Ein Telefongespräch mit Eike Schönfeld, dem Übersetzer des Shortlist-Kandidaten So wirst du stinkreich im boomenden Asien von Mohsin Hamid. Mehr zu „So wirst du stinkreich im boomenden Asien“, Mohsin Hamid und Eike Schönfeld. Ein Beitrag von Victor Kümel

short | drei

Aus: „So wirst du stinkreich im boomenden Asien“ von Mohsin Hamid (Shortlist 2014), aus dem Englischen von Eike Schönfeld. Mehr zu „So wirst du stinkreich im boomenden Asien“, Mohsin Hamid und Eike Schönfeld.

Jetzt ist sie da, die Shortlist 2014!

„Ich suche bei unserer Arbeit nach neuen Erzählformen!“, hatte Juror Egon Ammann während der Diskussion eingeworfen, und siehe da: Sechs ungewöhnliche Erzählformen stehen auf der diesjährigen Shortlist: der Erzählungsband „Als nur die Tiere lebten“ von Zsófia Bán, aus dem Ungarischen übersetzt von Terézia Mora die…